Yoga Nidra

Yoga Nidra

Yoga Nidra ist eine systematische Methode, mit der du auf körperlicher, seelischer und psychischer Ebende tief entspannen kannst. Sie wurde von Swami Satyananda Saraswati vor ca. 50 Jahren in Indien entwickelt.

 

Yoga Nidra führt zu pratyahara, dem Rückzug der Sinne. Durch diese Praxis erreichst du eine wohltuende körperliche Enspannung, bei der sich Schmerzen, Blockaden und Muskelverspannungen im Körper lösen können.
Dein Geist bleibt wach, aufmerksam und präsent und deine gesamten mentalen und emotionalen Strukturen können sich in dir beruhigen. So ist es mit der Zeit möglich, auch tiefliegende Verspannungen, Erschöpfung, Schlafstörungen, etc. aufzulösen.

 

Nach der Praxis fühlt sich dein Geist erfrischt und dein Körper ausgeruht an, so dass dir im Alltag mehr Energie zur Verfügung steht.

 

Als ein Bestandteil der sanften Yogastunde donnerstags um 16:00-17:15 Uhr üben wir Yoga Nidra ca. einmal pro Monat an folgende Daten:

2019 – neue Daten folgen

Bitte melde dich an/ab: 044 790 25 35 oder info@yogazuerichsee.ch
Kursort ist im Gruppenraum an der Alten Landstrasse 113 / > Kontakt.

 

Wir üben in dieser Stunde eher sanfte Yogastellungen und Atemübungen für ca. 45 Min. Diese erleichtern den Einstieg in eine geführte liegende oder sitzende Tiefenentspannung von max. 30 Min.

 

Für weitere Auskünfte stehe ich Dir gerne zur Verfügung.

Yoga Nidra ist vollkommene Entspannung, ein wunderbares Glücksgefühl, reine Wonne.

Swami Satyananda Saraswati